Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

Use #FachPack2019

24. - 26. September 2019 // Nürnberg, Germany

Zurück zur Tagesansicht
Kreislaufwirtschaft für Verpackungen Europa

Circular Packaging – Design and Environmental Assessment Model Vortragssprache Englisch Simultanübersetzung Deutsch

Unsere Welt ist immer noch nur zu 9% im Kreislauf. Die Zirkulationslücke schließt sich nicht. Für die Verpackung bedeutet dies, dass nur ein Bruchteil der Verpackungsmaterialien recycelt oder wiederverwendet wird. Das Circular Economy Package der Europäischen Union hat das Ziel, die Materialkreisläufe von Verpackungen zu schließen. Bis 2025 muss eine Recyclingquote von 50% für Kunststoffe erreicht werden (derzeit sind dies in der EU generell 22,5%). Bis 2030 müssen alle Kunststoffverpackungen recycelbar sein und bis 2025 10 Mio. Tonnen recycelter Kunststoffe aus Verpackungen.

Wir haben eine Richtlinie für das Design von Rundverpackungen entwickelt, die Empfehlungen für alle Beteiligte in der Lieferkette enthält. Von den Verpackungsherstellern über die Markeninhaber bis hin zum Einzelhandel, um die Verpackungssysteme auf die vollständige Recyclingfähigkeit zu optimieren, die die Grundlage für eine runde Verpackungswirtschaft bildet. Als Ergebnis wird die Recyclingfähigkeit als Schlüsselgröße berechnet.

Um den Fortschritt an längerfristig ehrgeizigen Zielen zu messen, bieten wir auch Entscheidungskennzahlen und einen Messrahmen für den Übergang zu zirkulären Verpackungssystemen, die nicht nur die Umweltauswirkungen des Verpackungssystems, sondern auch Produktverluste durch das Verpackungssystem beinhalten. Dieser Messrahmen basiert auf einer optimierten Ökobilanz.

Die Ergebnisse der Recyclingfähigkeits- und LCA-Berechnung sind Teil einer Packaging Scorecard. Die Packaging Scorecard gibt Hinweise zur weiteren Optimierung und Steuerung des Fortschritts von Verpackungsportfolios.

--- Datum: 24.09.2019 Uhrzeit: 12:30 - 12:50 Uhr Ort: Forum PackBox, Halle 7, Stand 7-354

Präsentiert von:

WPO World Packaging Organisation

Sprecher

Mag.  Ernst Krottendorfer

Mag. Ernst Krottendorfer

PhD / FH Campus Wien

Moderator

Dr. Johannes Bergmair

Dr. Johannes Bergmair

Generalsekretär / WPO World Packaging Organisation

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.