Wir möchten auf unserer Internetseite Dienste von Drittanbietern nutzen, die uns helfen, unsere Werbeangebote zu verbessern (Marketing), die Nutzungsweise unserer Internetseite auszuwerten (Performance) und die Internetseite an Ihre Vorlieben anzupassen (Funktional). Für den Einsatz dieser Dienste benötigen wir Ihre Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann. Informationen zu den Diensten und eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie unter „Benutzerdefiniert“. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Use #FACHPACK

28. - 30. September 2021 // Nürnberg, Germany

Das war das Programm der FACHPACK 2019

Zurück zur Tagesansicht
Verpackungsgestaltung, Veredelung, Umsetzung & Umwelt - ein Workshop

Breakout Session: Verpackungsgestaltung, Veredelungen, Umsetzung & Umwelt Vortragssprache Deutsch Simultanübersetzung Englisch

Wie können hochwertige Verpackungen mit den Ansprüchen an den Umweltschutz und die Nachhaltigkeit vereinbart werden? Wie sieht eine Premium-Verpackung aus, die dem neuen europäischen Verpackungsgesetz genügt?

Anhand des neuen holistischen Projektes Better Human für elektronische Kleingeräte werden diese verschiedenen Umweltaspekte dargestellt und diskutiert.

Das beginnt beim Design und der Konstruktion der Verpackungen (Monomaterial, Einsatz von recyclebaren Materialien) und der Auswahl von Substraten, Farben, Lacken, Folien, Werkzeugen und Hilfsstoffen. Alle diese Komponenten dürfen den Recyclingprozess nicht beeinflussen und nicht in die Umwelt gelangen.  Der Einsatz von nachwachsenden Rohstoffen kann eine echte Alternative zu erdölbasierten Materialien darstellen. Der generelle Verzicht auf Mineralöle und die Verwendung hochwertiger Photoinitiatoren bei UV-Farben und -Lacken verbessern die Gesundheits- und Umweltverträglichkeit und auch die Möglichkeiten des Recyclings.

Die Produktion und Logistik unter ökologischen Gesichtspunkten, wie Strom aus erneuerbaren Energien. spielen hierbei eine gleich große Rolle und müssen bei der Bewertung umweltschonender Verpackungskonzepte ebenfalls beachtet werden. 

Ein ansprechendes Design führt alles in ein Gesamtkonzept zusammen das zum einen die Wertigkeit des verpackten Produktes unterstreicht und dabei auch den Umweltgedanken zum Kunden transportiert.

Vorgestellt werden eine Faltschachtel und eine kunststofffreie Blisterverpackung.
Weitere Muster werden zur Interpack und drupa 2020 folgen.

Alle Präsentationen finden Sie hier als Download.

--- Datum: 25.09.2019 Uhrzeit: 10:00 - 11:45 Uhr Ort: Forum PackBox, Halle 7, Stand 7-354

Präsentiert von:

PrintCity GmbH & Co. KG

Moderator

 Rainer Kuhn

Rainer Kuhn

Geschäftsführer / PrintCity GmbH & Co. KG

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.