Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Weitere Informationen

25. - 27. September 2018 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte FachPack 2018
Produkt vergrößern LOGO_Schwerpunktwaage 3D 5000

Schwerpunktwaage 3D 5000

LOGO_Schwerpunktwaage 3D 5000

Schwerpunktwaage 3D 5000

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller- und Produktdatenbank, des Rahmenprogramms sowie des TicketShops.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Je komplexer Inhalte von Packstücken oder Containern geformt sind, desto instabiler und unberechenbarer wird die Fracht. Grund: Der dreidimensionale Schwerpunkt liegt meist außermittig. Seine Berechnung ist kompliziert oder oft gar unmöglich. Die Ladung kann deshalb meist nur ungenügend gesichert werden. Die Gefahr von Transportunfällen steigt.

Messe-Premiere: Auf der FachPack 2018 präsentiert das Wäge- und Messtechnik-Unternehmen DEW – Waagen & Systeme (Ettlingen, Baden-Württemberg) erstmalig eine Lösung zur Ermittlung des dreidimensionalen Schwerpunkts (3D-Schwerpunkt).

Die Schwerpunktwaage 3D 5000 misst den 3D-Schwerpunkt in nur einem Arbeitsschritt, vollautomatisch und in Sekundenschnelle. Damit hat die DEW eine einfache Lösung geschaffen, die kippgefährdete Fracht transportsicher macht. Die Weltneuheit für Ladungssicherung der DEW ist zum Patent angemeldet (AZ 10 2015 112 943.4).

Weitere DEW-Lösungen für den Bereich Logistik:

D125 verbindet Waagen und Maschinen

Doppelt-Kontrollwaage prüft nach zwei Soll-Werten

Das kann die 3D 5000

  • Berechnung des Flächenschwerpunkts und des 3D-Schwerpunkts
  • Realisierbar ist ein Wägebereich von etwa 200 kg bis 50 Tonnen 
  • Ziffernschritt 1/3000 bis 1/6000 des jeweiligen Wägebereichs
  • Die Waage ist kalibriert und geeicht
  • Die ermittelten Daten machen eine detaillierte Schwerpunktangabe und damit eine Ladungssicherung möglich, die weltweiten Standards genügt

So funktioniert die 3D 5000

1. Ermittlung Flächenschwerpunkt Ebene
Das Packstück wird auf der Wägebrücke aufgesetzt. Sein Inhalt hat einen außermittigen Schwerpunkt. Die 3D 5000 misst automatisch den Flächenschwerpunkt des Packstücks.

2. Knopfdruck setzt 3D-Messung in Gang
Ein Knopfdruck auf dem Waagenterminal setzt die vollautomatische Messung des 3D-Schwerpunkts in Gang. Die Längsseite der Wägebrücke hebt sich und stellt sich schräg zur Ebene. Das Packstück vollzieht die Bewegung mit.

3. Ermittlung Flächenschwerpunkt Schräglage
Durch die Schrägstellung verschiebt sich der Flächenschwerpunkt. Die 3D 5000 misst den Flächenschwerpunkt erneut - diesmal in der Schräglage. Jetzt hat die Waage alle Werte für die Berechnung des 3D-Schwerpunkts erfasst.

4. Berechnung 3D-Schwerpunkts
Die Waage berechnet den 3D-Schwerpunkt mit Hilfe der beiden Flächenschwerpunkte sowie der Gradzahl, mit der sich die Wägebrücke neigt. Nach wenigen Sekunden zeigt das Display die Koordinaten des 3D-Schwerpunkts an – in Länge, Breite und Höhe.
 

5. Markierung 3D-Schwerpunkt auf Packstück

Der dreidimensionale Schwerpunkt ist erfasst! Mit einer Markierung wird die Lage des 3D-Schwerpunkts gekennzeichnet. Jetzt kann die Fracht mit außermittigem 3D-Schwerpunkt gesichert und transportiert werden.  

Anwender

Besonders betroffen von kippgefährdeter Fracht sind Unternehmen, die Sonderkonstruktionen nach Auftrag fertigen – Produkte mit oftmals komplexen Formen, weit entfernt von normierten Maßen. 

Mögliche Szenarien: Packstücke kippen in der Lagerhalle vom Gabelstapler oder beim Transport mit dem LkW auf die  Autobahn. Hohe Sachschäden oder im schlimmsten Fall Personenschäden können die Folge sein. Die Frage nach der Verantwortung regelt das Handelsgesetzbuch: Für Schäden, die auf eine ungenügende Verpackung oder Kennzeichnung der Ware zurückzuführen sind, haftet nach Paragraf 414 der Absender. 

Entwickelt wurde die 3D-Schwerpunktwaage für die Logistik-Abteilung von Schneider Electric am Standort Regensburg. Seit Oktober 2017 ist das Wägesystem dort in Betrieb. Es wird eingesetzt für die 3D-Schwerpunktmessung und Ladungssicherung von maßgefertigten Mittelspannungs-Schaltanlagen.

Peter Weiß, Logistik-Leiter bei Schneider Electric in Regensburg: „Die Investition hat sich für uns gelohnt. Die Waage ist mehrmals pro Woche im Einsatz. Das Problem kippgefährdeter Fracht betrifft viele Unternehmen. Doch die wenigsten machen sich die Folgen bewusst, die eintreten, wenn sich ein Unfall ereignet.“

Weitere Infos zur 3D 5000

Doppelt-Kontrollwaage

LOGO_Doppelt-Kontrollwaage

DAkkS-Kalibrierung

LOGO_DAkkS-Kalibrierung

Schwerpunktwaage 3D 5000 ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

Branche

FachPack

Die FachPack bietet Lösungen für verpackungsintensive Branchen. Branchen-Kompass



Branchen-Kompass

FachPack Branchenkompass

Die FachPack bietet Lösungen für verpackungsintensive Branchen.

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.