25. - 27. September 2018 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Gleichmäßige Scheibendicken bei weichen Produkten

Gleichmäßige Scheibendicken bei weichen Produkten

LOGO_Gleichmäßige Scheibendicken bei weichen Produkten

Gleichmäßige Scheibendicken bei weichen Produkten

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Im Bereich Slicing stellt GEA eine überarbeitete Version des bestehenden  DualSlicer vor – den GEA DualSlicer 1200. Das leistungsstarke, dreistufige Portionierband wurde modifiziert und damit die Einstellbarkeit und Gurtentnahme zur Reinigung verbessert. Optional ist demnächst das Querschindelband verfügbar, um spezielle Portionsformen nach individuellen Kundenanforderungen erzielen zu können, beispielsweise quer- oder zickzackförmig geschindelt. Der Slicer kann außerdem optional mit einem 2- bis 4-bahnigen Interleaver ausgestattet werden. Durch optimierte Antriebstechnik wird eine sehr hohe Leistung und Präzision erreicht.
Zudem ist ein schneller Wechsel der Folienrollen ohne Anhalten der Maschine möglich.

Der DualSlicer 1200 ist dafür geeignet, zwei oder vier kalibrierte Produktstangen (z.B. Brühwurst, Kochschinken),
zwei unregelmäßig geformte Produkte (z.B. Rohschinken) als auch zwei Käseriegel (z.B. Emmentaler) aufzuschneiden. Die patentierte GEA Leerschnittrotor-Technologie garantiert gleichmäßige Scheibendicken auch bei weicheren Produkten. Ein verstellbarer Rotorkopf und das neu entwickelte Sichelmesser R470 ermöglichen sanftes Schneiden und dadurch beste Schneidergebnisse. Die automatische Beladung von hinten erfolgt schnell, zuverlässig und schonend.

Die unabhängigen Antriebe der beiden Greifer und der verstellbare Rotorkopf in Zusammenspiel mit einem neuen, dreistufigen Portionierband machen die Funktionsweise äußerst effizient. Diese Konfiguration ermöglicht die schnelle Portionierung der geschnittenen Scheiben, wodurch weniger Leerschnitte notwendig werden. Die unabhängigen Antriebe garantieren eine hohe Produktausbeute, da eine sehr hohe Anzahl gutgewichtiger Portionen aufgeschnitten wird und das Give-away somit verschwindend gering ausfällt. Diese sehr guten Ergebnisse werden bei Einsatz des Slicers in Kombination mit dem Scannersystem GEA OptiScan, welches mittels Röntgentechnologie zwei Produktstangen gleichzeitig scannt, erreicht.

Das hygienische Maschinendesign erfüllt die Anforderungen der USDA-Richtlinien und die Aufschneidemaschine ist von allen Seiten gut zugänglich. Abgeschrägte Flächen sorgen dafür, dass Wasser beim Reinigen problemlos ablaufen kann, Riemen und Transportbänder können schnell und einfach ausgebaut werden, elektrische und pneumatische Einheiten sind vom Lebensmittelbereich getrennt und alle Flächen mit Produktkontakt sind zu Inspektions- und Reinigungszwecken sehr gut zugänglich.
 
Der neue Interleaver ist mit Blick auf wachsende Anforderungen an höhere Geschwindigkeit, einfache Bedienbarkeit, Zuverlässigkeit und Wartungsfreundlichkeit entwickelt worden. Mit ihm können Folienrollen gewechselt und eventuell auftretende Materialstaus beseitigt werden, ohne dass der Slicer angehalten werden muss. Eine Messergeschwindigkeit von bis zu 1.000 U/min bei konstantem Papierausstoß wird durch die patentierte Schneidleistenkontur von GEA möglich.

Dank der kurzen Beladezeiten und der hohen Leistung ist der DualSlicer 1200 für die Integration in vollautomatische Schneide- und Verpackungslinien geeignet. Die Funktionsweise wird in Kombination mit weiteren Maschinen aus dem GEA Portfolio aus den Bereichen Beladen, Scannen oder Verpacken sichergestellt.


Besuchen Sie GEA auf der FachPack in Nürnberg (Halle 3, Stand 3-322) und sehen Sie sich die leistungsstarken Verpackungs- und Aufschneidemaschinen sowie Lösungen rund ums Etikettieren an.

Thermoformer-Einstiegsmodell zum automatisierten Verpacken

LOGO_Thermoformer-Einstiegsmodell zum automatisierten Verpacken

Standbodenbeutel auf dem GEA SmartPacker erleichtern Produktindividualisierung

LOGO_Standbodenbeutel auf dem GEA SmartPacker erleichtern Produktindividualisierung

Sicheres Etikettieren und Drucken

LOGO_Sicheres Etikettieren und Drucken

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.