25. - 27. September 2018 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Spezielle Konstruktionen

Spezielle Konstruktionen

LOGO_Spezielle Konstruktionen

Spezielle Konstruktionen

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Hochtemperatur-Etiketten: werden aus speziellen veredelten Folien hergestellt, die deren Anwendung im Temperaturbereich von bis zu 800 Grad C ermöglichen. Die Etiketten können flexographisch bedruckt oder mittels TTR-Technologie personalisiert werden. Sie können in selbstklebender Form oder ohne Klebstoff ausgeführt sein. Diese Etiketten finden während des Herstellungsverfahrens von PCB-Platten Anwendung.

Typenschilder zur dauerhaften Kennzeichnung: werden überall dort eingesetzt, wo Maschinen oder Geräte eindeutig und dauerhaft identifiziert werden müssen. Diese Etiketten sind mit einem ultra-starkem Klebstoff angefertigt, der deren Herunterreißen unmöglich macht. Sie werden auf spezieller silberner oder transparenter Folie hergestellt und meistens in einer Farbe gedruckt. Sie bewähren sich als dauerhafte Informationsträger solcher Angaben wie Hersteller, Seriennummer, Betriebsbedingungen, Stromversorgung, Zertifikate etc. Häufig enthalten Kennetiketten ein zusätzliches Element in Form einer veränderlichen Nummerierung, die der jeweiligen Produktserie zugeordnet ist.  Zur Kennzeichnung von elektronischen Baugruppen werden vor allem Folien- Etiketten empfohlen weil sie keinen Strom leiten, keine elektrostatischen Ladungen sammeln und gegen sehr hohe Temperaturen beständig sind.

Sicherheitsetiketten (Garantie-Plomben): werden überall dort eingesetzt, wo andere Sicherheitsvorkehrungen nicht möglich sind oder auch für die Kennzeichnung von Verpackungen einiger Produkte. Sie werden aus speziellen Folien hergestellt, die sich schichtweise auflösen oder komplett zerfallen, beim Versuch ihrer Entfernung. Nach der versuchten Entfernung ist ein erneutes Aufkleben des Etiketts unmöglich. Etiketten dieser Art können mit speziellen, bei UV-Licht sichtbaren Farben veredelt oder mit einem Firmenhologramm versehen werden.

Kombi-Etiketten: Kombi-Etiketten mit selbstklebendem Teil werden am häufigsten zum Drucken von Lagerdokumenten mit Rückversandetikette des Produkts eingesetzt. Diese Art von Etiketten wird insbesondere im E-Commerce-Logistik-Sektor eingesetzt.

Lageridentifikation

LOGO_Lageridentifikation

Schlaufenetiketten

LOGO_Schlaufenetiketten

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.