25. - 27. September 2018 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Verpackungsmaschine DVA-233

Verpackungsmaschine DVA-233

LOGO_Verpackungsmaschine DVA-233

Verpackungsmaschine DVA-233

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Um der Forderung nach eindeutiger Kennzeichnung und Rückverfolgbarkeit von Produkten gerecht zu werden, bietet der Einsatz der DVA-233 die Möglichkeit, von einer Endlos-Schlauchfolie mit einer Stärke von 60 mµ bis 120 mµ einen Beutel in variabler Länge zu produzieren, der gleichzeitig digital mit individuellem Druckbild in nahezu beliebiger Größe bedruckt werden kann. Die Bedruckung kann aus Text, Barcode, 2D-Code und Grafik bestehen und lässt sich jederzeit beliebig verändern. Die Drucklayoutgestaltung erfolgt über ein Windows®-Softwareprogramm am PC, wahlweise mit oder ohne Datenbank-Anbindung. Eine Datenübernahme aus SAP/R3 oder Netzwerk ist möglich. Die Beutelbreite wird über die Schlauchfolie bestimmt und ist variabel.

Die Arbeitsweise: Der bedruckte Beutel wird saugend übernommen, unter eine Füllstation automatisch transportiert und geöffnet. Nun kann der Beutel manuell bzw. optional automatisch befüllt werden. Hierbei können die zu verpackenden Produkte direkt, schonend, lagerichtig oder sortiert in den geöffneten Beutel eingelegt werden. Durch ein elektrisches Signal oder manuellen Kontakt wird der befüllte Beutel automatisch verschlossen und verschweißt. Zum Schluss fällt der befüllte und verschlossene Beutel in eine Box oder optional auf ein Transportband.

Im 1 zu 1-Modus wird die Verpackungsanlage über Datensätze gesteuert. Mit dem Übersenden eines Datensatzes wird die Verpackungsmaschine gestartet, der Beutel mit dem gewünschten Aufdruck und der gewünschten Beutellänge hergestellt, unter die Füllstation transportiert, geöffnet, befüllt und verschlossen. Die Anlage fährt in die Grundstellung zurück und wartet auf einen neuen Datensatz, der einen anderen Aufdruck oder eine andere Beutellänge beinhalten kann, ohne Materialverlust und ohne Rüstzeiten.

Im Serienmodus wird ein Datensatz in die Verpackungsanlage gesendet, der solange man ihn benötigt, automatisch abgerufen wird und identische Beutel produziert. Jeder Schritt des Automaten wird mit Sensoren überwacht. Auftretende Störungen werden sofort lokalisiert und am Display in Klarschrift angezeigt.

Vorteile / Besonderheiten:

max. Beutelbreite: 200 mm

min. Beutelbreite: 60 mm

Beutelstärke: von 0,07 bis 0,15 mm, andere Beutelstärken auf Anfrage

Beutellänge: von 80 bis 500 mm, andere Beutellängen auf Anfrage

max. Druckbreite: 170 mm, andere Druckbreiten auf Anfrage

Druck-Auflösung: 300 dpi

• Direkte Eingabe des Produkts in den geöffneten Beutel

• Schonende und lagerichtige Direkteingabe der Produkte in den geöffneten Beutel

• Großer Arbeitstisch integriert und mit Gasdruckfederunterstützung aufklappbar für

Wartungsarbeiten

• Einfache Bedienung über Touch-Panel

• Standard Maschinenfolie auf dem freien Markt zu erwerben.

• Flexible Beutelgröße

• Beutellänge wird mit Druckbild abgespeichert.

• 1 zu 1 Beutelherstellung mit Druckbild, keine Druckbilder vorgedruckt.

• Minimale Rüstzeiten

• Keine Formatrohre und Formatschultern

• Kein Materialverlust beim Umrüsten

• Bis zu 3 Folienrollen mit unterschiedlichen Breiten direkt in Maschine integriert

• Komplette Umhausung der Maschine. Dadurch bestmöglicher Staubschutz für

Maschine und Folie.

• Mittiges Maschinenkonzept. Folienlauf und Druckbild immer mittig. Geringe

Abnutzung, Einstellzeiten und einfache Druckvorlagengestaltung.

• Sehr gute Zugänglichkeit durch große Türen.

• Sehr gute Einsicht in die Maschine durch transparente Umhausung.

• Sehr gute Zugänglichkeit bei Wartungsarbeiten durch schwenk- und verschiebbare

Komponenten.

• Günstige und wenige Verschleiß- und Ersatzteile.

• Alle Wartungs- und Reinigungsarbeiten lassen sich in ergonomischer und

angenehmer Arbeitshaltung bewerkstelligen.

• Zusätzliche Stauräume für Ordner, Verschleißteile und Maschinenbedarf in

Maschinengestell staubgeschützt integriert.

• Maschine hat höheres Sicherheitslevel als gesetzlich vorgeschrieben.

• Externe Schnittstellen zur Anbindung an übergeordnete Abläufe und

Verpackungslinien.

Etiketten nach Maß

LOGO_Etiketten nach Maß

Etikettendrucker XC6 - für zweifarbiges Drucken nach GHS

LOGO_Etikettendrucker XC6 - für zweifarbiges Drucken nach GHS

Handbeschriftungsgerät EBS-260

LOGO_Handbeschriftungsgerät EBS-260

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.