27. - 29. September 2016 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Simulationssystem PacSi

Simulationssystem PacSi

LOGO_Simulationssystem PacSi

Simulationssystem PacSi

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

 Das vom IKA Dresden entwickelte und für die Dienstleistung eingesetzte Simulationssystem PacSi dient der Modellierung, Simulation und Animation des Prozessverhaltens von Verarbeitungsanlagen. Es ist effektives Werkzeug bei der Analyse und Optimierung von komplexen Anlagen der Konsumgüterproduktion und -verpackung, wie sie u. a. in den Bereichen der Lebens- und Genussmittel-, der Tierfutter-, der Textil- und Papier-, Kunststoff- und Holz-, pharmazeutischen- und Kosmetikindustrie eingesetzt werden.

Alle Anlagenkomponenten dieser Bereiche lassen sich hinsichtlich ihres zeit- und mengenabhängigen Prozessverhaltens, ihres Materialflusses sowie der steuerungstechnischen Relationen abbilden.

Elementinterne Vorgänge und physikalische Effekte, wie thermische und rheologische Prozesse, werden mittels ihrer Auswirkung auf Wirkungsgrad, Verfügbarkeit bzw. Zuverlässigkeit der Maschinen und Verkettungselemente abgebildet.

Mit seiner Bibliothek verifizierter Standardelemente verfügt das System über alle notwendigen Funktionen der Modellerstellung und –pflege, der Simulationsdurchführung und –auswertung.

Das System erfordert fundiertes Prozesswissen und entlastet von aufwendigen mathematischen und speziellen informationstechnischen Arbeitsschritten.

Der Einsatz beschränkt sich nicht auf die Planung und die Prozessoptimierung sondern unterstützt Entscheidungen in allen Projektphasen. Als in seiner Branche führendes Werkzeug erfüllt das Simulationssystem des IKA Dresden alle diesbezüglichen Anforderungen der VDI Richtlinie 3633 an die diskrete Simulation in Produktion und Logistik und ergänzt diese - z. B. gegenüber den in der Fertigung verbreiteten ereignisorientierten Abbildungen - um die Methoden, die für die Modellierung quasi kontinuierlicher Prozesse (Massentransport, variable Arbeitsgeschwindigkeit, ...) erforderlich sind.   

Anlagenoptimierung mit rechnergestützter Anlagenanalyse und –auswertung

LOGO_Anlagenoptimierung mit rechnergestützter Anlagenanalyse und –auswertung

Emulationssoftware Emulate3D

LOGO_Emulationssoftware Emulate3D

Logistiksimulation

LOGO_Logistiksimulation

Virtuelle Inbetriebnahme

LOGO_Virtuelle Inbetriebnahme

Simulationssystem PacSi ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

Produktgruppen

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen

Ob beim Produkt, Prozess oder Service - über 500 Neuheiten werden auf der FachPack 2016 ausgestellt. Alle Trendthemen im Überblick



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.