25. - 27. September 2018 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Inka-Paletten: PEFC-zertifiziert und EUTR-konform

Inka-Paletten: PEFC-zertifiziert und EUTR-konform

LOGO_Inka-Paletten: PEFC-zertifiziert und EUTR-konform

Inka-Paletten: PEFC-zertifiziert und EUTR-konform

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Die Inka-Einwegpalette aus Pressholz hat viele Qualitäten: Sie ist durch ihre Fertigungsweise schädlingsfrei und darf als „processed wood“ ohne Vorbehandlung in ISPM 15-Länder exportiert werden. Sie ist stapelbar und spart damit Platz im Lager. Sie ist außerdem luftfrachttauglich. Und dank der vielen verschiedenen Formate lässt sie sich auch im Container oder als Verkaufspalette perfekt einsetzen.

Aber die Inka-Palette hat noch einen weiteren Vorteil: Sie ist ein nachhaltiges und ressourcenschonendes Produkt. So belegt das PEFC-Zertifikat, das die Inka-Palette seit 2010 trägt, dass die Einwegpalette nur aus legalem Holz, also nicht aus Holz aus illegalem Einschlag, hergestellt wird. Gleichzeitig gilt das PEFC-Siegel seit 2013 auch als Beleg dafür, dass die Palette der EU- der Holzhandelsverordnung (EUTR) entspricht. Mit der Inka-Palette sind Sie in Sachen Holzhandelsverordnung immer auf der sicheren Seite!

Übrigens: Die Inka ist zwar eine Einweg-Palette, aber in vielen Fällen lässt sie sich ohne Qualitätseinbußen mehrfach verwenden. Und wenn sie dann am Ende ihrer Lebensdauer angekommen ist, ist sie vollständig biologisch abbaubar. Alternativ kann die Inka-Palette geshreddert sogar als Bodendünger eingesetzt werden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit der stofflichen und thermischen Verwertung wie bei allen Holzwerkstoffen der Altholzkategorie A2.

Die Inka als Displaypalette

LOGO_Die Inka als Displaypalette

Inka-Paletten: ideale Exportpaletten - IPPC-ISPM15-konform

LOGO_Inka-Paletten: ideale Exportpaletten - IPPC-ISPM15-konform

Luftfracht leicht gemacht mit der Inka-Palette

LOGO_Luftfracht leicht gemacht mit der Inka-Palette

Mit Inka-Containerpaletten zweifach sparen

LOGO_Mit Inka-Containerpaletten zweifach sparen

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.