25. - 27. September 2018 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Paletten-Etikettiersysteme

Paletten-Etikettiersysteme

LOGO_Paletten-Etikettiersysteme

Paletten-Etikettiersysteme

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Um selbstklebende Haftetiketten auf eine oder zwei Seiten von Paletten aufzubringen, wird die Palette von unserem Etikettiersystem gestoppt und exakt positioniert. In der Grundversion lassen sich so vierzig bis sechzig Paletten-Etiketten pro Mionute aufbringen, in Abhängigkeit von der Transportbandgeschwindigkeit. Das Etikettenformat beträgt hier DIN A5 (148 x 210 mm).

Erfolgt zusätzlich noch eine Lesbarkeits- und Anwesenheitskontrolle, eine Barcodeauswertung sowie - im Bedarfsfall - eine automatische Wiederholung des Etikettiervorgangs, so lassen sich noch immer dreißig bis vierzig Paletten pro Stunde etikettieren.   

Das Druck- und Spendesystem befindet sich in einem vollverkleideten Untergestell mit einer kontakt- gesicherten Plexiglas-Türfront zum leichten und schnellen Wechsel der Etiketten. Ein Schwingspiegel- scanner prüft, ob das Etikett korrekt aufgebracht wurde und kontrolliert die Etikettendaten. Die so gesammelten Werte werden an die Datenbank zurückgemeldet. Das Etikettiersystem verfügt über eine SPS-Steuerung, übersichtlich in einem Bedienpult installiert. Die Visualisierung erfolgt über IPC zur Dateneingabe und Fehlermeldung. Das System lässt sich wahlweise an eine vorhandene Datenbank anbinden oder es kann mit einer neuen Datenbank eigens ausgerüstet werden.

Alle unsere Etikettiermaschinen lassen sich mit unterschiedlichen Drucksystemen wie Buchdruckfarbwerk, Heißpräger, Thermo- und Thermotranserdruckern verbinden. So können innerhalb des Etikettierpro- zesses variable Daten wie z. B. Mindesthaltbarkeitsdaten, Chargennummern oder auch Angaben zu Inhaltsstoffen auf die Etiketten gedruckt werden.    

Allgemeine Informationen

Weiterführende Informationen zur Ausstattung, den möglichen Optionen und zusätzliche Details der Werner Hermann CONTACT Etikettier- und Drucksysteme können Sie jederzeit von uns anfordern. Wir freuen uns über Ihre Nachricht und werden schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

Voll- und halbautomatische Etikettiermaschinen

LOGO_Voll- und halbautomatische Etikettiermaschinen

Druck- und Spendesysteme

LOGO_Druck- und Spendesysteme

Haftetiketten auf Rolle

LOGO_Haftetiketten auf Rolle

Thermo-/Thermotransfer-Drucker

LOGO_Thermo-/Thermotransfer-Drucker

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.